Easy Roller ERA 20 – Handhubwagen mit mechanischer Anfahrhilfe

Triangle.jpg  Die zuschaltbare „mechanische Antriebshilfe“ revolutioniert das Überwinden von  Hindernissen mit einem Hubwagen.

 

Triangle.jpg  Wird die Anfahrhilfe bei Hindernissen eingeschaltet, wird das Antriebsrad  durch Auf- und Abbewegungen der Deichsel mühelos in Rotation versetzt.

 

Triangle.jpg  Das Überwinden von Schwellen oder kleinen Steigungen wird durch das kurzzeitig auf Wunsch zuschaltbare System sicher und ohne großen Kraftaufwand erledigt.


Gern wird der Easy Roller auch dort verwendet, wo eine schwere Last kurzzeitig in Bewegung versetzt oder positioniert werden muss (z.B. Batteriewechselsysteme). Das „Easy Roller“- System wirkt zusätzlich je nach Richtungswahl als Haltebremse in einer Richtung ( z.B. bei kleinen Steigungen).  Gerade bei Schwellen oder Ladebordwand- und Rampensprüngen ist der Easy Roller ein Gerät, was den Bediener die Bewältigung der Transportaufgabe bei höheren Lasten ermöglicht.

  Das technische Datenblatt und weiterführende Informationen finden Sie hier.